Ausgabenbericht 2021

Foto: Jeremy Bishop on Unsplash

Im Jahr 2021 konnte der Verein insgesamt eine Fördersumme von knapp 14000 Euro bewilligen und dadurch können folgende Anschaffungen getätigt werden (Auswahl):  

Fachschaft Ausgabeposten genehmigt
Geographie neue Gida Lehrfilme 272€
Geographie 15 Kompasse,  1 GPS Empfänger 300€
Darstellendes Spiel Theaterrequisiten 500€
WPU Meereskunde Modellbecken Meereskunde 500€
AGs    
Luftfahrt-AG Unterstützung mit Materialien  500€
AG Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage Arbeitsmaterialien und Honorare für Vortragende 1.000 €
Sonstiges    
Leichtathletik Schulteams Shirts Leichtathletikteams 1.250 €
Gläserne Schule (Pro Familia)   1.500 €
Fahrtkosten Besuch Schullabor Borstel 100 €
Schülerbücherei Zeitschriftenabos  300€
Schulsanitäter Ausbildung und Material 300€
SHIB Projekt Arbeitsmaterialien  500€
Schuljubiläum Entwicklung eines Jubiläumslogos, Banner für Außenfassade, Buttonmaschine, Dekomaterial 3850€
Sextanereinschulung T-Shirts 1200€

Der Förderverein hat auch dieses Jahr eine deutlich höhere Summe als sonst für das durch pro-familia durchgeführte Projekt “Gläserne Schule” bereitgestellt. In diesem Projekt geht es um sexuelle Aufklärung für Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe .  Coronabedingt konnten in 2020 nicht alle Klassen teilnehmen. 

Ein Schwerpunkt der diesjährigen Förderung ist das 50jährige Schuljubiläum des STG. Ab September 2021 gibt es mehrere Aktionen und in 2022 ein größeres Schulfest. Das Logo des STG, das auf Webseiten  und Briefköpfen benutzt wird, erhält einen Jubläumsupdate. Ein großes Banner mit dem Jubläums-Motto “50 Jahre Vielfalt” wird die Schule zieren und eine Buttonmaschine mit Material wird angeschafft, die auch nach dem Jubiläum Verwendung findet. 

Wie im letzten Jahr werden die neuesten GIDA Lehrfilme für die Geographie angeschafft, die schon während der Pandemie eine große Erleichterung für den Fernunterricht waren, aber auch den normalen Unterricht enorm bereichern. 

Für die jüngeren Schüler:innen werden Kompasse angeschafft, um die Orientierung im Gelände zu üben. Mit einem GPS Empfänger soll das Suchspiel “Geocaching” vorgestellt werden. 

 Wir möchten Sie durch diese Beispiele ermutigen dem Verein beizutreten, denn schon mit dem Mindest-Mitgliedsbeitrag von 12 Euro pro Jahr leisten Sie einen wertvollen Beitrag, der das Städtische Gymnasium noch leistungsfähiger und noch moderner macht und dazu beiträgt, dass die Schule auch nach außen eine gute Figur abgibt und somit Schüler, Lehrer und Eltern stolz auf ihre Schule macht. Wir sind davon überzeugt, dass ein interessanter Unterricht einhergehend mit Spaß und Freude am Lernen ein ganzes Leben wirkt. Wenige Investitionen in dieser Größe, wirken so nachhaltig!  

Sie sind noch nicht dabei? Werden doch auch Sie Mitglied unserer Gemeinschaft! Es macht keinen Unterschied, ob Sie als Eltern oder Großeltern eines Schülers des STG dem Förderverein beitreten, als Lehrkraft oder als ehemaliger Schüler des STG oder einfach als jemand, der sich der Schule verbunden fühlt. Der Verein ist offen für alle! Und vor allem: Ihr Beitrag kommt zu 100% an!

Füllen Sie doch bitte den Mitgliedsantrag auf dem Flyer, tragen Sie Ihren individuell gewählten Förderbeitrag ein und senden Sie diesen an die angegebene Adresse. Der durchschnittliche Förderbeitrag liegt derzeit bei €29, der Mindestbeitrag ist € 12 pro Jahr. Im Flyer finden Sie auch einen Auszug aus unserer Satzung.

Wenn Sie mögen, dann erzählen Sie Ihren Freunden und Bekannten von unserem Verein und berichten Sie von der Möglichkeit steuerlich abzugsfähig für den Verein der Freunde und Förderer zu spenden.  Ziehen Sie auch in Erwägung Sachspenden zu leisten! Wir kümmern uns gerne um die Details.

Fragen können Sie uns über die E-Mail info@foerderverein-stg.de stellen.

Wir freuen uns auf Sie!